Streuselkuchen aus der Monsieur Cuisine Plus

Streuselkuchen aus der Monsieur Cuisine Plus

Eines der ersten Rezepte, die den Monsieur Cuisine Plus testen sollte, war der Streuselkuchen mit Hefeteig. Der Hefeteig und die Streusel wurden komplett im Monsieur Cuisine Plus zubereitet. Wer keine Küchenmaschine hat, kann das Rezept natürlich auch machen. Der Hefeteig ist herrlich weich und die Streusel buttrig und süß. Absolut empfehlenswert!

Zutaten für ein Blech

  • 250ml lauwarme Milch
  • 100g Zucker
  • 2 Packungen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 150g weiche Butter
  • 1 Würfel frische Hefe (42g)
  • 1 Prise Salz
  • 600g Mehl
  • Für die Streusel:
  • 100g Mehl
  • 50g Zucker
  • 60g kalte Butter

Streuselkuchen aus der Monsieur Cuisine Plus

Zubereitung

  1. Die Milch zusammen mit der Hefe und einem EL Zucker in den Mixbehälter geben und 2 Minuten bei 37°C auf Stufe 1 erwärmen. Die Hefe-Milch-Zucker-Mischung anschließend 10 Minuten ruhen lassen.
  2. Dann den restlichen Zucker, Vanillezucker, Eier, Butter, Salz und Mehl dazugeben und für 3 Minuten mit der Teigknet-Funktion kneten.
  3. Aus dem Mixbehälter entnehmen und in einer Schüssel geben. An einem warmen Ort für 30 Minuten gehen lassen, bis sich da Volumen verdoppelt hat. Den Mixbehälter gründlich reinigen.
  4. Die Zutaten für die Streusel in den sauberen Mixbehälter geben und  für 15 Sekunden auf Stufe 5 verrühren.
  5. Den aufgegangenen Hefeteig kurz kneten und auf einem Backblech aufrollen. Die Streusel darüber verteilen.
  6. Im vorgeheizten Backofen bei 160°C Ober-/Unterhitze backen, bis der Boden braun ist.

Sobald der Kuchen ausgekühlt ist, kann er in Stücke geschnitten werden und mit Puderzucker bestreut werden!

Vernetze dich mit mir!

Like mich auf Facebook oder folge mir bei Twitter

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*